Gelesen 1134

Fehlermeldungen in Nextcloud 17

Cliff schrieb am 26.12.2019 um 22:21 Uhr

Nach dem Upgrade auf die Nextcloud 17 hatte ich wieder eine unerwartete Fehlermeldung. Höchstwahrscheinlich kam diese sogar schon mit der vorherigen Version 16, was ich zu dieser Zeit nicht bemerkt hatte.

Nach dem Upgrade auf die Nextcloud 17 hatte ich wieder eine unerwartete Fehlermeldung. Höchstwahrscheinlich kam diese sogar schon mit der vorherigen Version 16, was ich zu dieser Zeit nicht bemerkt hatte.

MYSQL WIRD ALS DATENBANK VERWENDET, UNTERSTÜTZT JEDOCH KEINE 4-BYTE-ZEICHEN. UM BEISPIELSWEISE 4-BYTE-ZEICHEN (WIE EMOJIS) OHNE PROBLEME MIT DATEINAMEN ODER KOMMENTAREN VERARBEITEN ZU KÖNNEN, WIRD EMPFOHLEN, DIE 4-BYTE-UNTERSTÜTZUNG IN MYSQL ZU AKTIVIEREN. FÜR WEITERE DETAILS LESEN BITTE DIE DOKUMENTATIONSSEITE HIERZU.

Der Lösungsansatz hängt hierbei ganz stark vom System ab, auf dem die Nextcloud installiert wurde. In meinem Fall ist das ein Ubuntu 18.04 mit MariaDB 10.1.

Hierzu öffnet man die Konfiguration zu MariDB

# nano /etc/mysql/my.cnf

und erweitert diese um folgenden Eintrag.

[mysqld]
innodb_large_prefix=true
innodb_file_format=barracuda
innodb_file_per_table=1

Der MariDB-Service muss neu gestartet werden.

# service mariadb restart

Nun kann die Datenbank für zukünftige Einträge vorbereitet werden.

# sudo mysql -u root -p
> ALTER DATABASE nextcloud CHARACTER SET utf8mb4 COLLATE utf8mb4_general_ci;
> quit

Jetzt wechselt man in das Hauptverzeichnis der Nextcloud.

# cd /var/www/html/nextcloud

Die Konfiguration wird auf mysql.utf8mb4 geändert.

# sudo -u www-data php occ config:system:set mysql.utf8mb4 --type boolean --value="true"

Alle existierenden Tabellen werden nun auf die 4-Byte-Unterstützung abgeglichen.

# sudo -u www-data php occ maintenance:repair

Unsere Cloud dankt die Änderungen am System mit „Alle Überprüfungen bestanden.“.

Diese Anleitung ist übrigens auch für das aktuelle Raspian Stretch 1:1 übertragbar.

Vergesst bitte vorher nicht ein Backup des Systems anzulegen!

zurück

Tags

Über den Author: Cliff

xProg.de Gründer. Jahrgang 1986. Stolzer Familienvater. Habe Früh mit Computer und Hardware angefangen. Die ersten Self-Made Computer waren nicht die besten, funktionierten aber tadellos. Kenne noch 56k-Modems, und habe mit Windows 3.1 angefangen meine ersten Texte zu schreiben, über Windows 95, bis zu Windows 7 dann aktiv eingestiegen. Auch arbeite ich aktiv mit Linux für Homebase als auch auf der Serverebene. 

Auf die Idee Anleitungen zu schreiben kam ich, als ich zum Thema Debian was gesucht habe. Leider waren viele Anleitungen oder vorschläge veraltet und daher leider nutzlos.

Wenn meine Anleitungen auch veraltet sein sollten, dann schreibt mir das bitte und ich versuche sie zu aktualisieren.

Wer mich (finanziell) unterstützen möchte, der kann mir hier gerne etwas spenden.

Webseiten: mailda.de - wazesn.de - cliffdoelling.de
Facebook: https://www.facebook.com/cliff.doelling
Twitter: https://twitter.com/CainDawsonDE
Mastodon: https://mastodon.social/web/accounts/879797
Verdiene Bitcoins: https://get.cryptobrowser.site/51/9737510
Bitcoins Spenden: 19KuH5JKMvi93Ccdr12ZGaHtZzn2WammsZ

 

Letzte Beiträge

 


Internet News

weitere Internet Artikel

Nextcloud News

weitere Nextcloud Artikel

Linux News

weitere Linux News